Sonntag, 16. August 2009

muszalik.com Gewinnspiel: Überraschung zum Musik hören

Im Gewinnspiel (dort gibts auch ein Bild der Überraschung, auch wenn mir das nicht wirklich weiterhilft) zum dritten Jahrestag von muszalik.com gibt es eine 'Überraschung von Apple zum Musik hören' zu gewinnen.

Da der Beitrag sonst irgendwie echt zu kurz wäre, an dieser Stelle noch ein Glückwunsch an muszalik zum dritten Jahrestag und ein Link zur Dreijahrestagsseite.

Die Teilnahme ist noch bis zum 22.09.09 möglich.
PS: Trackbacks scheinen momentan nicht zu funktionieren, deshalb am Besten in den Kommentaren einen Link hinterlassen!

Kommentare:

  1. Hallo,

    zuerst einmal Dankeschön für die Teilnahme am Gewinnspiel von muszalik.com und selbstverständlich viel Glück bei der Verlosung.

    Viele Grüße
    Chris

    PS: Ein Impressum wäre noch von Vorteil damit die Post weiß wohin das Päckchen gehen soll, falls du der Gewinner bist ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für Deinen Kommentar :)

    Ich will immer ungern mit meinen persönlichen Daten um mich werfen - soweit ich weiss, braucht man als privater Blog kein Impressum, vorerst müsst ihr mit meiner E-Mail oben rechts Vorlieb nehmen :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Admin,

    das ist von mir auch nicht böse gemeint, aber "reine private Nutzung" würde bedeuten, dass die Inhalte dann auch nur dir zur Verfügung stehen z.B. durch einen Passwortschutz. Die Rechtsprechung ist da auch ziehlich uneinig, aber mit einem Impressum bist du auf jedem Fall auf der richtigen Seite.

    ließ mal hier:
    http://daniel-schmid.blogspot.com/2009/07/impressumspflicht-in-blogs.html
    http://www.ayom.com/topic-6681.html
    http://blog-stopper.blogspot.com/2009/04/impressumspflicht-bei-bloggercom.html

    und bei einigen Gewinnspielen steht es auch deutlch "deutschsprachige Blogs mit gültigen Impressum"

    Schau dich in der Bloggerwelt um, das sind alles private Personen, die alle ein Impressum führen, weil man damit auch vertrauen sichtbar macht.

    Viele Grüße
    Chris

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    keine Angst, hab das nicht als 'böse gemeint' aufgefasst, ganz im Gegenteil.
    vielen Dank für Deine Mühe, habe mir die Links mal durchgelesen.
    Werde das trotzdem erstmal so belassen, ganz klar ob der Impressumspflicht für solch nicht-kommerzielle und nicht-meinungsbildende Blogs wie diesen ist man sich ja anscheinend ohnehin nicht.

    Muss ichs halt in Kauf nehmen, evtl vom ein oder anderen Gewinnspiel ausgeschlossen zu werden, aber das sind mir meine Privatsphäre und die Stillung meines Verfolgungswahns wert ;)

    AntwortenLöschen